VfL Wolfsburg: Bruma macht sich Gedanken um Wechsel

Wolfsburg.  Der Verteidiger hat einen schweren Stand nach der Systemumstellung. Es gebe schon Angebote für ihn, aber noch nicht das richtige.

Jeffrey Bruma.

Jeffrey Bruma.

Foto: Darius Simka/regios24 / regios24

Während der Großteil der Mannschaft des VfL Wolfsburg die taktische Systemumstellung vor der Weihnachtspause bejubelte, weil die Offensive besser ins Laufen kam, hat sie für Jeffrey Bruma eher negative Auswirkungen. Denn im 4-3-3, das die Basis der VfL-Rückrunde sein wird, fehlt der Arbeitsplatz...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: