Weghorst schießt den VfL Wolfsburg in die K.o.-Phase

Lwiw.  Der VfL Wolfsburg siegt in der Europa League durch das Elfmetertor des Niederländers mit 1:0 gegen PFK Oleksandrija.

So sehen Sieger aus: Wout Weghorst (links) schoss den VfL per Elfmetertor zum 1:0-Sieg gegen Oleksandrija und damit in die K.o.-Runde der Europa League.

So sehen Sieger aus: Wout Weghorst (links) schoss den VfL per Elfmetertor zum 1:0-Sieg gegen Oleksandrija und damit in die K.o.-Runde der Europa League.

Foto: Darius Simka/regios24 / regios24

Es gibt sicher angenehmere Aufgaben als jene, die der VfL Wolfsburg am Donnerstagabend in der Europa League zu lösen hatte. Im kalten Dauerregen von Lwiw musste das Team von Trainer Oliver Glasner die lauf- und kampfstarke Mannschaft von PFK Oleksandrija knacken – und das gelang nach dem Motto:...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: