Weghorst: Top-Einsatz trotz schwerer Prellung

Wolfsburg.  Zum Bundesliga-Auftakt des VfL Wolfsburg gegen den 1. FC Köln am Samstag soll der niederländische Stürmer wieder zur Verfügung stehen.

VfL-Stürmer Wout Weghorst (rechts) hat sich im Pokalspiel in Halle trotz schwerer Prellung durchgebissen.

VfL-Stürmer Wout Weghorst (rechts) hat sich im Pokalspiel in Halle trotz schwerer Prellung durchgebissen.

Foto: Hendrik Schmidt / dpa

Sein rechter Knöchel war dick bandagiert, als er als einer der letzten Spieler aus der Kabine kam. Wout Weghorst hatte aus dem Erstrunden-Pokalspiel bei Drittligist Hallescher FC eine schwere Prellung am Sprunggelenk davongetragen. Doch der Stürmer des VfL Wolfsburg winkte noch am späten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: