VfL Wolfsburg: Ohne Nmecha und Tisserand nach Halle

Wolfsburg.  Neuzugang Nmecha muss auf sein Debüt für den VfL Wolfsburg warten. Tisserand war als letzter Profi aus dem Urlaub zurückgekehrt.

In Halle noch nicht dabei: Neuzugang Lukas Nmecha muss auf sein VfL-Debüt warten.

In Halle noch nicht dabei: Neuzugang Lukas Nmecha muss auf sein VfL-Debüt warten.

Foto: Darius Simka / regios24

Ob er schon einmal eine solche Qual der Wahl bei der Kadernominierung und der Startelf hatte, wurde Oliver Glasner gefragt. Der neue Coach des VfL Wolfsburg überlegte kurz, erklärte dann: „Ich hatte nie einen so großen Kader, meist aus Budgetgründen.“ Für das Pokalspiel am Montagabend (18.30 Uhr)...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: