Im Hinspiel leitete der VfL Wolfsburg die Trendwende ein

Wolfsburg.  Die Profis des VfL Wolfsburg haben gute Erinnerungen an Gegner Fortuna Düsseldorf – und die Bilanz spricht eine deutliche Sprache.

Traf beim 3:0 im Hinspiel: Wolfsburgs Brekalo.

Traf beim 3:0 im Hinspiel: Wolfsburgs Brekalo.

Foto: Darius Simka / regios24

Die VfL-Profis haben gute Erinnerungen an den Gegner am Samstag: Denn der 3:0-Sieg im Hinspiel in Düsseldorf war ein eminent wichtiger. Zuvor hatten die Wolfsburger sechsmal in Folge nicht gewinnen können. „Doch jetzt“, sagt VfL-Coach Bruno Labbadia, „ist die Mannschaft der Fortuna eine ganz...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: