VfL-Profi Gerhardt spricht über sein Bundesliga-Jubiläum

Wolfsburg.  Der 24-Jährige absolvierte in Frankfurt sein 100. Spiel. Nicht nur Siege, sondern besonders eine Niederlage ist ihm im Gedächtnis geblieben.

Hat seine Rolle gefunden: Yannick Gerhardt, der gegen Frankfurt sein 100. Bundesliga-Spiel absolvierte, überzeugt beim VfL derzeit im Mittelfeld.

Hat seine Rolle gefunden: Yannick Gerhardt, der gegen Frankfurt sein 100. Bundesliga-Spiel absolvierte, überzeugt beim VfL derzeit im Mittelfeld.

Foto: Darius Simka / regios24

Es begann am 13. September 2014, ein Samstagnachmittag. Der 1. FC Köln war zusammen mit dem SC Paderborn wieder in die Bundesliga aufgestiegen, gleich am dritten Spieltag trafen beide Teams aufeinander. Die Partie endete 0:0. „Es war recht unspektakulär“, erinnert sich Yannick Gerhardt. Doch nicht...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.