VfL buhlt mit Schalke um Kroaten-Star

Wolfsburg  Die „Wölfe“ wollen Turins Marko Pjaca ausleihen, heißt es. Die Leihgebühr: eine Million Euro.

Marko Pjaca traf in 13 Spielen für Kroatien einmal.Foto: imago/MB Media Sol.

Marko Pjaca traf in 13 Spielen für Kroatien einmal.Foto: imago/MB Media Sol.

Gibt es doch noch einen namhaften Winter-Neuzugang? Der VfL Wolfsburg hat einen kroatischen Nationalspieler im Visier! Marko Pjaca, mit dem sich angeblich schon Fußball-Bundesliga-Rivale Schalke 04 einig gewesen sein soll, verhandelt auch mit den „Wölfen“. Sein aktueller Klub Juventus Turin will...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.