Abwehrbollwerk führt VfL zum klaren Sieg

Wolfsburg.  Die Oberliga-Handballerinnen des VfL Wolfsburg zeigen gegen Osnabrück ihre beste Defensivleistung der Saison. Vor allem eine Spielerin überzeugte.

Mit Loreen Wöhner hatten sie beim VfL für das Spiel in Osnabrück nicht unbedingt gerechnet – doch dann wusste sie vollends zu überzeugen, erzielte vier der ersten sechs Wolfsburger Tore.

Mit Loreen Wöhner hatten sie beim VfL für das Spiel in Osnabrück nicht unbedingt gerechnet – doch dann wusste sie vollends zu überzeugen, erzielte vier der ersten sechs Wolfsburger Tore.

Foto: LARS LANDMANN / regios24

Weshalb der VfL zu den abwehrstärksten Teams der Oberliga zählt, haben die Wolfsburger Handballerinnen gegen die HSG Osnabrück gezeigt. Fünf Treffer ließen sie in den ersten 30 Minuten zu, insgesamt hielt der VfL die Gäste beim 21:15 (14:5)-Heimerfolg unter der 20-Tore-Marke. Vieles im Heimspiel...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: