„Sommerkick“ zum Abschluss

Wolfsburg  Fußball-Landesliga: Lupo Martini II verabschiedet sich mit 2:3 in Grone gen Bezirksliga.

Der im Sommer zu Reislingen wechselnde Marco Fiorillo (links) und Lupo Martini II verloren zum Abschluss in Grone mit 2:3.Foto: regios24/Darius Simka

Der im Sommer zu Reislingen wechselnde Marco Fiorillo (links) und Lupo Martini II verloren zum Abschluss in Grone mit 2:3.Foto: regios24/Darius Simka

Kein versöhnliches Ergebnis zum Abschied: Lupo Martini II verlor sein letztes Spiel in der Fußball-Landesliga mit 2:3 beim FC Grone und tritt nun den Gang in die Bezirksliga an, der bereits im Voraus feststand. Dabei fing es gut an: Bereits in der Anfangsphase...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: