HG Elm will Heim-Serie ausbauen

Schöppenstedt.  Die Landesliga-Handballer starten heute in Schöppenstedt in die Rückrunde.

HG-Elm-Trainer Daniel Reckel (links) fordert von seinen Spielern, dass sie die HSG Nord Edemissen nicht unterschätzen und möglichst schnell wieder Betriebstemperatur erreichen.

HG-Elm-Trainer Daniel Reckel (links) fordert von seinen Spielern, dass sie die HSG Nord Edemissen nicht unterschätzen und möglichst schnell wieder Betriebstemperatur erreichen.

Foto: Olaf Hahn / regio-press

Nach gut vierwöchiger Pause steigt die HG Elm wieder in den Spielbetrieb der Handball-Landesliga ein. Der Herbstmeister empfängt am heutigen Samstag die HSG Nord Edemissen in der Halle in Schöppenstedt (17 Uhr). Die relativ lange Winterpause habe gut getan, sagt HG-Trainer Daniel Reckel....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: