Sickte bittet zum Pokalderby

Sickte.  Ungewohnte Anstoßzeit im Fußball-Bezirkspokal fordert Ausfälle auf beiden Seiten.

Jörn Pätz (in Grün) wird dem TSV Schöppenstedt im Bezirkspokalspiel beim TSV sickte schmerzlich fehlen. Beim TSV Sickte fallen auch einige Spieler aus.

Jörn Pätz (in Grün) wird dem TSV Schöppenstedt im Bezirkspokalspiel beim TSV sickte schmerzlich fehlen. Beim TSV Sickte fallen auch einige Spieler aus.

Foto: Bernd-Uwe Meyer / Archiv

Das Spiel des TSV Sickte gegen den TSV Schöppenstedt im Fußball-Bezirkspokal (19 Uhr) wird von beiden Trainern mit großer Vorfreude erwartet. Dabei planen die Sickter die nächste Runde fest ein, während in Schöppenstedt eher Vorsicht gilt. Der Bezirksliga-Saisonstart verlief für beide Mannschaften...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: