Lupos Ziel: Den Pauli-„ICE“ stoppen

Wolfsburg.  Fußball-Regionalliga: Im ersten Pflichtspiel unter Neu-Trainer Uwe Erkenbrecher müssen die Wolfsburger bei den offensivstarken Hamburgern ran.

Auf Marcel Kohn und Lupo Martini kommt in Hamburg viel Abwehrarbeit zu – damit rechnet zumindest Trainer Uwe Erkenbrecher. 

Auf Marcel Kohn und Lupo Martini kommt in Hamburg viel Abwehrarbeit zu – damit rechnet zumindest Trainer Uwe Erkenbrecher. 

Foto: Helge Landmann / regios24

Sechs Wochen Vorbereitung liegen hinter Fußball-Regionalligist Lupo Martini Wolfsburg. Sechs Wochen Training unter dem neuen Coach Uwe Erkenbrecher, in denen das Fundament gelegt wurde, das die Kreuzheider zum kleinen Wunder namens Klassenerhalt tragen soll. Nun, am Sonntag um 14 Uhr, wird es...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: