Favoriten warnen vor kleinen Mannschaften

Lebenstedt.  Union Salzgitter startet im Auftaktspiel gegen den VfL Salder.

Der Knipser von Glück Auf Gebhardshagen Davin-Luca Klüsener (links)wird in der Gruppe B einen schweren Stand gegen die Landesligisten SC Gitter und KSV Vahdet Salzgitter haben. Die beiden Akteure des SV Innerstetal Luca Rosowski (Mitte) und Sascha Lichter fehlen beim SVI, da sie zeitgleich in der Swiss Hall in Hannover an E-Football Landesmeisterschaft teilnehmen.

Der Knipser von Glück Auf Gebhardshagen Davin-Luca Klüsener (links)wird in der Gruppe B einen schweren Stand gegen die Landesligisten SC Gitter und KSV Vahdet Salzgitter haben. Die beiden Akteure des SV Innerstetal Luca Rosowski (Mitte) und Sascha Lichter fehlen beim SVI, da sie zeitgleich in der Swiss Hall in Hannover an E-Football Landesmeisterschaft teilnehmen.

Foto: Günter Schacht / regio-press

20 Teams streiten sich am Samstag und am Sonntag in der Zwischenrunde der 34. Stadtmeisterschaft im Hallenfußball in der Amselstieghalle um die acht Tickets zur Teilnahme an der Endrunde am Samstag, 25. Januar. Als Titelverteidiger geht der FC Germania Bleckenstedt an den Start. Die Landesligisten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: