Berkumer feiern überraschendes Remis gegen Broitzem

Rosenthal/Goslar.  Der TTC springt auch durch den Sieg beim MTV Lichtenberg auf den dritten Tabellenplatz der Tischtennis-Bezirksoberliga.

Sascha Henke trumpfte vor allem im zweiten Spiel der Berkumer gegen Lichtenberg auf. Er gewann beide Einzel und sein Doppel.

Sascha Henke trumpfte vor allem im zweiten Spiel der Berkumer gegen Lichtenberg auf. Er gewann beide Einzel und sein Doppel.

Foto: Klaus Zopp

Selbst die kühnsten Optimisten haben nicht mit diesen Ergebnissen gerechnet: Der TTC Berkum trennte sich zuhause vom Tabellenzweiten der Tischtennis-Bezirksoberliga SV Broitzem 8:8. Seine gute Form konservierte das Henke-Sextett in seinem zweiten Spiel des Wochenendes durch einen 9:6-Erfolg beim...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: