Niebuhr-Team turnt sich auf Rang zwei

Peine  Auf Landesebene wird die Peinerin sogar Dritte.

Die Turnerin Johanna Niebuhr in Aktion.

Die Turnerin Johanna Niebuhr in Aktion.

Foto: Hoffmann

Johanna Niebuhr schafft mit ihrem Team den zweiten Platz im Bärchenpokal, dem Bundeswettkampf der Turntalentschulen. Schon beim Landeswettkampf der Turntalentschulen in Langenhagen, eine Woche zuvor, hatte Johanna Niebuhr vom TSV Arminia Vöhrum ihre Blockade am Schwebebalken überwunden. ...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: