Ein paar Punkte fehlen Heeseberg noch zum Klassenerhalt

Söllingen.   Fußball-Bezirksliga 3: Der FC startet ab dem 2. Februar im Training richtig durch. Emrah Yalcin verlässt den Verein.

Der FC Heeseberg (gelbe Trikots) spielte eine gute Hinrunde. Für den Klassenerhalt sollten nicht mehr viele Punkte nötig sein.

Der FC Heeseberg (gelbe Trikots) spielte eine gute Hinrunde. Für den Klassenerhalt sollten nicht mehr viele Punkte nötig sein.

Foto: Hans-J. Trommler / regios24

In knapp vier Wochen beginnt der Fußball-Bezirksligist FC Heeseberg mit der Vorbereitung auf die verbleibenden zwölf Partien der Punktspielsaison 2018/19. In ihren bisherigen 18 Begegnungen in der Bezirksliga 3 hat die Elf von Trainer Michael Grahe bereits 30 Punkte eingefahren – und mit 17 Zählern...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.