Der FCH macht’s mit „Köpfchen“ – 5:0 gegen Othfresen

Watenstedt.  Fußball-Bezirksliga 3: Aller guten Dinge waren drei für den FC Heeseberg.

Der FC Heeseberg (links Danny Kaletta) legte eine Galavorstellung gegen Othfresen hin und siegte mit 5:0. 

Der FC Heeseberg (links Danny Kaletta) legte eine Galavorstellung gegen Othfresen hin und siegte mit 5:0. 

Foto: Hans-Jürgen Trommler / regios24

Nach zwei Unentschieden zum Saisonauftakt gelang dem Fußball-Bezirksligisten FC Heeseberg am dritten Spieltag der Staffel 3 der erste Sieg. Nur zwei Wochen nach dem Eröffnungsspiel beim FC Othfresen kam es schon zum Rückspiel in Watenstedt, das die Heeseberger in überzeugender Manier mit 5:0 (3:0)...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: