„Die Zwangspause bietet auch eine große Chance für Vereine“

Gifhorn.  Die Vereine können jetzt strategische oder konzeptionelle Ideen entwickeln! Ein Gastbeitrag von Hans-Herbert Böhme, Vorsitzender des KSB Gifhorn.

Hans-Herbert Böhme, Vorsitzender des KSB Gifhorn.

Hans-Herbert Böhme, Vorsitzender des KSB Gifhorn.

Foto: KSB Gifhorn

„Eine Situation wie diese hat es für uns alle noch nie gegeben. Aufgrund der sich rasant entwickelnden Ereignisse mussten die Vereine ihre Wettkampf- und Trainingsaktivitäten komplett einstellen. Wann der Spuk zu Ende ist, weiß keiner mit Sicherheit vorherzusagen. Natürlich hat auch der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: