Gifhorner fiebern „Erlebnis Seidensticker Halle“ entgegen

Gifhorn.  Badminton: Vier Spieler des BV Gifhorn starten bei der deutschen Meisterschaft – und fiebern dem „Erlebnis Seidensticker Halle“ entgegen.

Dennis Friedenstab startet nur im Mixed mit der Peinerin Nadine Cordes und hofft, dass er in mehr als nur in einem Match die Gelegenheit hat, die DM-Atmosphäre zu genießen.

Dennis Friedenstab startet nur im Mixed mit der Peinerin Nadine Cordes und hofft, dass er in mehr als nur in einem Match die Gelegenheit hat, die DM-Atmosphäre zu genießen.

Foto: Sebastian Priebe / regios24

Die Seidensticker Halle in Bielefeld, sie ist traditionell der Austragungsort der deutschen Meisterschaften im Badminton. Von heute an wird mit Wolf-Dieter Papendorf, Dennis Friedenstab, Marvin Schmidt und Lea Dingler ein Quartett vom BV Gifhorn bei den 68. Titelkämpfen antreten. Um die Medaillen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: