Landesligisten nehmen Vorbereitung auf

Gifhorn.  Fußball: Kästorf und Hillerse verfolgen unterschiedliche Ziele. TSV testet am Samstag gegen MTV Gifhorn.

Er bat seinen SSV Kästorf zur ersten Übungseinheit – und will, dass sein Team spielerisch noch stärker wird: Trainer Georgios Palanis. 

Er bat seinen SSV Kästorf zur ersten Übungseinheit – und will, dass sein Team spielerisch noch stärker wird: Trainer Georgios Palanis. 

Foto: Michael Uhmeyer / regios24

Schwitzen für die Rückrunde! Die beiden Fußball-Landesligisten SSV Kästorf und TSV Hillerse erwachen allmählich aus dem Winterschlaf. Die Vorgaben könnten dabei kaum unterschiedlicher sein: Die einen wollen noch so dicht wie möglich an die Spitze robben, die anderen kämpfen darum, sich in der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: