Schmidt glücklich, Drangmeister zufrieden

Gifhorn.  Futsal – Hallenkreismeisterschaft: Triumph im Doppelpack! Erst die Altsenioren, dann die Herren – der FC Brome räumte in Gifhorn alles ab.

Finalfluch besiegt: Der FC Brome gewann das Endspiel gegen den VfL Germania Ummern.

Finalfluch besiegt: Der FC Brome gewann das Endspiel gegen den VfL Germania Ummern.

Foto: Michael Uhmeyer / regios24

Das war Dramatik bis zum Schluss: Der FC Brome holte sich die Futsal-Kreismeisterschaft erst im Neunmeterschießen. Bromes Trainer Marc-Oliver Schmidt war überglücklich, Jörg Drangmeister von Finalgegner VfL Germania Ummern ebenfalls nicht unzufrieden. Das Spiel endete 5:4. Für Brome war der Titel...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: