Zwölf Neuzugänge für Eintracht II

Braunschweig.  Hüseyin Dogan ist der prominenteste Neuzugang des Braunschweiger Fußball-Landesligisten.

Mohammed Badiki (am Ball), hier im Trikot des TSC Vahdet im Spiel gegen Hillerse, wechselt zum abstiegsbedrohten Landesligisten Eintracht II.

Mohammed Badiki (am Ball), hier im Trikot des TSC Vahdet im Spiel gegen Hillerse, wechselt zum abstiegsbedrohten Landesligisten Eintracht II.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Nachdem Eintrachts Landesligafußballer die Vorrunde auf einem Abstiegsplatz abschlossen und oftmals auch Probleme hatten, eine komplette Mannschaft auf den Platz zu stellen, hat der Verein nun reagiert und sich massiv verstärkt. Gleich ein ganzes Dutzend neuer Spieler sollen den Kader aufwerten und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: