Neustart für BTSC-Tänzer auf Moskauer Parkett

Braunschweig.  Die Braunschweiger Formationstänzer wollen mit stark verjüngtem Team eine Erfolgsgeschichte schreiben.

Die Mannschaft des Braunschweiger TSC auf dem Weg zum Gewinn der deutschen Meisterschaft am 10. November 2018 in der VW-Halle

Die Mannschaft des Braunschweiger TSC auf dem Weg zum Gewinn der deutschen Meisterschaft am 10. November 2018 in der VW-Halle

Foto: Frank Rieseberg

Es braucht schon viel Zeit, also mehrere Monate, um eine Tanzformation auf Weltklasse-Niveau zu trimmen. Und das immer wieder aufs Neue, vor jeder Saison. Allein schon eine normale personelle Fluktuation, etwa wenn ein oder zwei Paare aufhören und ersetzt werden müssen, erfordert einen großen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: