Eintracht holt Collegespielerin Leavitt als Regisseurin

Braunschweig.  Die 22-Jährige Amerikanerin soll mit ihrer guten Dreierquote zur Scharfschützin bei den Zweitliga-Basketballerinnen von Lionpride werden.

Toshua Leavitt will sich beim Braunschweiger Lionpride-Team den Lebenstraum vom Profibasketball erfüllen.

Toshua Leavitt will sich beim Braunschweiger Lionpride-Team den Lebenstraum vom Profibasketball erfüllen.

Foto: Texas State University/oh

Die neue Regisseurin für Eintracht Braunschweigs Zweitliga-Basketballerinnen ist gefunden, die Amerikanerin Toshua Leavitt. Die 22 Jahre alte College-Absolventin beginnt beim Lionpride-Team ihre Profilaufbahn und kommt direkt von der Texas State Universität in die Löwenstadt. „Ich bin sehr dankbar...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: