Braunschweig feiert Erstliga-Premiere

Braunschweig.  Die Basketballerinnen von Eintracht Lionpride hoffen am Sonnabend gegen Freiburg auf viele Fans und den ersten Saisonsieg.

Eintrachts Spielmacherin Taylor Gleason zieht im Spiel gegen Herne in der Wolfenbütteler Lindenhalle zum Korb, Centerin Lyndi Laborn macht den Weg frei.

Eintrachts Spielmacherin Taylor Gleason zieht im Spiel gegen Herne in der Wolfenbütteler Lindenhalle zum Korb, Centerin Lyndi Laborn macht den Weg frei.

Foto: Olaf Hahn

Erstklassiger Frauenbasketball in unserer Region war bislang fest in Wolfenbüttel verortet. Es gab den MTV Wolfenbüttel, der in den 1990-er-Jahren sogar im Europapokal spielte, die SpVgg Halchter/Linden, dann die BV Wolfenbüttel Wildcats, die 2012 deutscher Meister wurden und ein Jahr später...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.