Lions gelingt hart erkämpfter Arbeitssieg in Kiel

Kiel.   Die Braunschweiger Footballer zeigen große Leidenschaft, aber kein fehlerfreies Spiel beim 22:14-Erfolg an der Ostsee.

Lions-Neu-Star Christopher McClendon, war von seinen ehemaligen Teamkollegen aus Kiel kaum zu stoppen.

Foto: Karsten Reissner

Lions-Neu-Star Christopher McClendon, war von seinen ehemaligen Teamkollegen aus Kiel kaum zu stoppen.

Manchmal haut es selbst den erfahrensten Trainer von den Socken. Eine knifflige Situation, ein harter Pass, millimetergenau auf den Mann, auf einen Nationalspieler – und flutsch, weg isser, der Ball, mitten durch die Hände, die Chance vertan. Und Troy Tomlin, der Cheftrainer der Lions-Footballer,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.