Kralenriede und Lamme stehen im Kreispokal-Finale

Braunschweig  Die beiden Kreisligisten setzen sich am Ostermontag in den Halbfinals durch. Das Endspiel steigt traditionell am Himmelfahrtstag.

Kapitäne unter sich: Patrick Kreuser (vorne, TSV Lamme) und Peter Timm (Wenden).

Kapitäne unter sich: Patrick Kreuser (vorne, TSV Lamme) und Peter Timm (Wenden).

Foto: Jens Grothe

Der favorisierte SV Kralenriede hat sich im Halbfinale in Melverode durchgesetzt und trifft im Finale des Kreispokals auf den TSV Lamme, der seinerseits den Vorjahresfinalisten FC Wenden mit 2:1 besiegte. Das Endspiel wird traditionell am Himmelfahrtstag ausgetragen, diesmal erneut auf dem...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: