Phil Grolla jagt Bestzeit fürs Fernziel Tokio

Wolfsburg.  Phil Grolla, Para-Sprinter des VfL Wolfsburg, will bei der WM in Dubai über 100 Meter in den Endlauf.

Phil Grolla vom VfL Wolfsburg hofft bei der WM auf einen Platz im Endlauf. 

Phil Grolla vom VfL Wolfsburg hofft bei der WM auf einen Platz im Endlauf. 

Foto: imago images / Beautiful Sports

Es ist der wichtigste Lauf in der noch jungen Karriere von Phil Grolla. Am Sonntag startet der erst 18 Jahre alte Para-Leichtathlet des VfL Wolfsburg im Vorlauf über 100 Meter bei den Weltmeisterschaften der Erwachsenen in Dubai. Das große Ziel des U20-Weltmeisters und EM-Dritten bei den Männern...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: