Basketball Löwen unterliegen Angstgegner Frankfurt

Frankfurt.  Der Gala-Auftritt von DeAndre Lansdowne reicht nicht aus, um die 88:77-Niederlage bei den Skyliners zu verhindern.

Braunschweigs DeAndre Lansdowne konnte sein Team trotz herausragender Leistung nicht vor der Niederlage bewahren

Braunschweigs DeAndre Lansdowne konnte sein Team trotz herausragender Leistung nicht vor der Niederlage bewahren

Foto: Florian Kleinschmidt / Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Einen freien Tag hat sich DeAndre Lansdowne gegönnt. Gestern entspannte der Point Guard der Löwen Braunschweig tatsächlich nur für sich zu Hause. Obwohl er das noch bis einschließlich Dienstag tun könnte – Trainer Frank Menz hat dem Team so lange frei gegeben – wird sich der US-Amerikaner heute...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.