Eintracht versteckte ihn auf Helgoland

Ex-Profi Michael Polywka gestorben – 1966 flüchtete er aus der DDR und beschäftigte gar den Bundestag

Michael Polywka 

Michael Polywka 

Eine der schillerndsten Figuren, die je bei Eintracht gespielt hat, ist tot. Der frühere Braunschweiger Fußball-Bundesliga-Spieler Michael Polywka starb am Montag in Wien im Alter von 65 Jahren. Das bestätigte ein Sprecher der Stadtverwaltung auf Anfrage unserer Zeitung.Polywka spielte von 1967 bis...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.