Laute Begeisterung wich stiller Enttäuschung bei den Lions

Braunschweig.   Braunschweigs Footballer sind geschockt nach dem Aus gegen Frankfurt im Halbfinale. Aber sie wissen auch: Es ist nicht normal, immer zu siegen.

Mit einem Banner bedankten sich die Lions-Spieler bei ihrem fantastischen Publikum.

Mit einem Banner bedankten sich die Lions-Spieler bei ihrem fantastischen Publikum.

Foto: Karsten Reissner

Die Enttäuschung war riesig bei den Lions-Spielern nach dem Halbfinal-Aus gegen die Frankfurt Universe. So groß, dass viele nicht einmal in der Lage waren, laut zu fluchen. Nach dem 17:20 nach zweifacher Verlängerung standen sie leise Rede und Antwort, tief geschockt und ergriffen von einer...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: