Braunschweiger Lions unterliegen im German Bowl

Berlin  Bei der 13:14-Niederlage im German Bowl gegen Schwäbisch Hall vergeben die Braunschweiger Footballer drei Fieldgoals.

David McCants (Mitte) war Dreh- und Angelpunkt des Braunschweiger Angriffs.

David McCants (Mitte) war Dreh- und Angelpunkt des Braunschweiger Angriffs.

Foto: Karsten Reißner

Wie heißt es so schön: Berlin ist eine Reise wert. Am Samstag war die Hauptstadt das nicht. Nicht für die Lions-Footballer, und auch nicht für mehrere Tausend ihrer Fans. Das Endspiel der deutschen Meisterschaft, das einen einzigartigen Triumphzug der Braunschweiger glorreich beenden sollte, wurde...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.