Aufgebrachter Pfitzner: „So geht es nicht“

Rostock.  Die dauernden Rückschläge führen zu dauerhafter Ernüchterung bei der Eintracht Braunschweig.

Marc Pfitzner (hier im Duell mit Maximilian Thalhammer vom FC Ingolstadt 04) war fassungslos.

Marc Pfitzner (hier im Duell mit Maximilian Thalhammer vom FC Ingolstadt 04) war fassungslos.

Foto: Susanne Hübner / imago images

Marc Pfitzner war geladen. „Ich muss mich erstmal ein bisschen beruhigen. Ich bin mega aufgebracht“, sagte der Mittelfeldspieler von Eintracht Braunschweig. Aber dann wurde er doch immer lauter, wenn er über das Spiel seiner Mannschaft am Montagabend bei Hansa Rostock zu sprechen begann. Die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: