Eintracht-Trainer Antwerpen bittet zum Startelf-Casting

Belek.  Der Trainer des Fußball-Drittligisten Eintracht Braunschweig spricht über seine Erwartungen an die Tests gegen Vaduz und Craiova.

Marco Antwerpen will in den Tests Fortschritte sehen.

Marco Antwerpen will in den Tests Fortschritte sehen.

Foto: Lars Rücker

Die Gegner der beiden Testspiele am Sonntag im Trainingslager in Belek sind für Marco Antwerpen erstmal zweitrangig. Natürlich könne er die Drittligafußballer von Eintracht Braunschweig per Videoanalyse darauf vorbereiten, sagt der Trainer, aber dann spielen beide Mannschaften womöglich ganz...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: