Eintrachts zweite Reihe glänzt beim 3:0 auf dem Betzenberg

Kaiserslautern.  Mike Feigenspan und Torhüter Marcel Engelhardt nutzen ihre Chance in der Startelf in der Fußball-Drittligapartie in Kaiserslautern.

Mieke Feigenspan - rechts, hier im Duell mit Dominik Schad vom 1.FC Kaiserslautern - erzielte das so wichtige Führungstor.

Mieke Feigenspan - rechts, hier im Duell mit Dominik Schad vom 1.FC Kaiserslautern - erzielte das so wichtige Führungstor.

Foto: FOTO: Jan Huebner/Kleer via www.imago-images.de

Es freut jeden Fußball-Trainer, wenn er nicht nur ein, zwei Spieler in der Mannschaft hat, die Spiele entscheiden können. In den ersten Saisonpartien war es bei Eintracht Braunschweig vor allem Martin Kobylanski, der sich als Matchwinner hervortat. Doch der  3:0-Erfolg des Fußball-Drittligisten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: