Bär warnt Eintracht vor „ekligem“ Gegner

Braunschweig.  Fußball-Drittligist Braunschweig muss an diesem Montag (19 Uhr) beim kampfstarken FSV Zwickau antreten.

Marcel Bär, hier im Zweikampf mit Rostocks Stefan Wannenwetsch (am Boden), kennt viele Zwickauer Spieler aus gemeinsamen Zeiten in der Saison 2016/17.

Marcel Bär, hier im Zweikampf mit Rostocks Stefan Wannenwetsch (am Boden), kennt viele Zwickauer Spieler aus gemeinsamen Zeiten in der Saison 2016/17.

Foto: imago/Taeger

Trotz ergiebiger Schneefälle am Wochenende im südwestlichen Sachsen soll das Drittliga-Fußballspiel zwischen dem FSV Zwickau und Eintracht Braunschweig an diesem Montagabend, 19 Uhr, angepfiffen werden. Nachdem am Sonntagvormittag die Zweitligapartie im rund 20 Kilometer von Zwickau entfernten Aue...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: