Eintracht bindet Urgestein Pfitzner bis 2016

Braunschweig  Der geborene Braunschweiger Marc Pfitzner bleibt dem Fußball-Bundesligisten erhalten. Die Eintracht verlängerte seinen Vertrag.

Eintrachts Marc Pfitzner verlängerte seinen Vertrag bis 2016.

Eintrachts Marc Pfitzner verlängerte seinen Vertrag bis 2016.

Foto: Florian Kleinschmidt

Eintracht Braunschweig macht in der Kaderplanung weiter Nägel mit Köpfen. Nachdem zuletzt Mirko Boland seinen Kontrakt bis 2017 verlängert hatte, unterzeichnete auch Mittelfeld-Ackerer Marc Pfitzner am Donnerstag einen neuen Kontrakt beim Fußball-Bundesligisten. Dieser läuft bis 2016. Der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: