Bei Eintracht ist das System zum Star geworden

Braunschweig  Ob 4-1-4-1, 4-4-2 oder 4-2-3-1 – kaum ein anderer Fußball-Zweitligist ist taktisch derart flexibel wie Eintracht Braunschweig.

Trainer Torsten Lieberknecht an der Taktiktafel, hier im Sommertrainingslager 2011.

Trainer Torsten Lieberknecht an der Taktiktafel, hier im Sommertrainingslager 2011.

Foto: regios24/Mottl

Von Eintracht-Coach Torsten Lieberknecht ist folgender schöner Satz überliefert: „Bei uns ist das System der Star.“ Nach nunmehr vier Zweitliga-Spieltagen ist klar, was der 39 Jahre alte Fußball-Lehrer mit dieser Aussage, die er kurz vor Saisonbeginn getätigt hat, gemeint hat. Schließlich stand der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: