Grizzlys unterliegen Spitzenreiter München knapp mit 3:5

Wolfsburg.  Gegen den souveränen DEL-Tabellenführer zeigt Wolfsburgs Eishockey-Erstligist eine tolle Leistung, bringt sich aber selbst um den verdienten Lohn.

Die Grizzlys (Mitte Keeper Felix Brückmann) unterlagen Topteam München nur sehr knapp mit 3:5.

Die Grizzlys (Mitte Keeper Felix Brückmann) unterlagen Topteam München nur sehr knapp mit 3:5.

Foto: Darius Simka / regios 24

Toll gekämpft, gegen ein Spitzenteam gut mitgehalten – und doch verloren. Statt sich selbst den Reformationstag zu versüßen, gab’s dann doch nur Saures für die Grizzlys, die den souveränen Tabellenführer der Deutschen Eishockey-Liga am Rande eines Punktverlusts hatten. Wolfsburgs...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: