2:4 gegen Nürnberg – Rückschlag für die Grizzlys Wolfsburg

Wolfsburg.  Der Aufwärtstrend des Eishockey-Erstligisten ist vorerst gestoppt. Im Schlussdrittel gibt er das Match aus der Hand.

Nürnbergs Eugen Alanov (weißes Trikot) überwand Grizzlys-Torwart Felix Brückmann (rechts) zweimal.

Nürnbergs Eugen Alanov (weißes Trikot) überwand Grizzlys-Torwart Felix Brückmann (rechts) zweimal.

Foto: imago/Jan Huebner

Gerade, als man dachte, die Grizzlys hätten einen guten Weg eingeschlagen, fanden sie wieder einen Weg, Punkte zu verschenken. Innerhalb von 47 Sekunden im Schlussabschnitt verspielte der ansonsten zumeist gut disponierte Wolfsburger Eishockey-Erstligist eine 2:1-Führung und verlor sein Heimspiel...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: