Toller „Dreier“ im Sechs-Punkte-Spiel

Wolfsburg  Grizzlys bescheren sich mit einem 4:1-Sieg in Iserlohn fröhliche Weihnachten. Foucault, Ohmann und Fauser fehlen.

Welch ein Solo! Grizzlys-Supertechniker Mark Voakes (weißes Trikot) lief in Unterzahl einen Konter und umkurvte zu guter Letzt auch noch Iserlohns Torwart Sebastian Dahm (links) zum Wolfsburger 1:0.Foto: imago/Nordphoto

Welch ein Solo! Grizzlys-Supertechniker Mark Voakes (weißes Trikot) lief in Unterzahl einen Konter und umkurvte zu guter Letzt auch noch Iserlohns Torwart Sebastian Dahm (links) zum Wolfsburger 1:0.Foto: imago/Nordphoto

Kling, Glöckchen, klingelingeling! Mit einem 4:1 (1:0, 1:0, 2:1) beim direkten Verfolger Iserlohn Roosters bescherten sich die Grizzlys Wolfsburg selbst fröhliche Weihnachten und festigten Platz 4 in der Deutschen Eishockey-Liga. Mark Voakes, Brent Aubin, Christoph Höhenleitner und Alexander Weiß...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.