„Besser als die Ausländer“ – deutsche Youngster rocken die BBL

Braunschweig.  Bei vielen Basketball-Erstligisten sind die Ex-Jugendnationalspieler der neueren Generation wie Braunschweigs Kostja Mushidi nicht länger nur Rollenspieler.

So wie Kostja Mushidi von Löwen-Trainer Pete Strobl, bekommen derzeit viele junge deutsche Spieler das Vertrauen ihrer BBL-Coaches und zahlen es zurück.

So wie Kostja Mushidi von Löwen-Trainer Pete Strobl, bekommen derzeit viele junge deutsche Spieler das Vertrauen ihrer BBL-Coaches und zahlen es zurück.

Foto: imago images/wolf-sportfoto

Topscorer, Spielentscheider, Publikumslieblinge – in der Basketball-Bundesliga trumpfen plötzlich junge deutsche Spieler groß auf. Braunschweigs Kostja Mushidi ist nur ein Beispiel von einem guten Dutzend Youngster, die höchstens 21 Jahre alt sind und in dieser Saison zunehmend in den Blickpunkt...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: