„Glückliche Fügung“ – Menz freut sich auf Neuaufbau in Jena

Braunschweig.  Der Trainer und Sportdirektor der Braunschweiger Basketballer hat für vier Jahre in gleicher Funktion in seiner Wahlheimat unterschrieben.

Von den Fans bekam Frank Menz bei der Abschiedsparty der Löwen am Dienstag ein ganz besonderes T-Shirt geschenkt.

Von den Fans bekam Frank Menz bei der Abschiedsparty der Löwen am Dienstag ein ganz besonderes T-Shirt geschenkt.

Foto: Ute Berndt

Als er sich am Dienstag mit einer Träne im Knopfloch bei Braunschweigs Basketballern verabschiedete, hatte Löwen-Trainer Frank Menz schon sein nächstes Projekt im Kopf. Einen Tag später wurde er in seiner Wahlheimat Jena als neuer Cheftrainer und Sportdirektor mit einem Vierjahresvertrag...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: