Dreierpack von Hofmann - Eintracht siegt 3:1 in Aalen

Braunschweig.   Es ist fast geschafft. Durch einen 3:1-Sieg in Aalen ist der Klassenerhalt in der 3. Fußball-Liga für Eintracht Braunschweig zum Greifen nah.

Eintracht jubelt nach dem 1:0 Treffer von Philipp Hofmann.

Eintracht jubelt nach dem 1:0 Treffer von Philipp Hofmann.

Foto: EIBNER/Florian_Schustvia www.imago-images.de / imago images / Eibner

Philipp Hofmann war der Matchwinner für die Löwen beim 3:1 (2:0) gegen den VfR Aalen. Der Stürmer beendete seine Torflaute von acht Spielen ohne eigenen Treffer eindrucksvoll und stellte mit einem Doppelpack vor der Pause die Weichen zum Auswärtserfolg. Nach dem Seitenwechsel legte der 26-Jährige...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: