Matchwinner Blake: „Die Show hat begonnen“

Würzburg.  Der Löwen-Rookie macht beim Sieg in Würzburg 30 Sekunden vor Schluss die entscheidenden Punkte für Braunschweigs Basketballer.

„Zwischen Genie und Wahnsinn“: Löwen-Rookie Brayon Blake machte in Würzburg aus einem halben Ballverlust die Siegpunkte.

„Zwischen Genie und Wahnsinn“: Löwen-Rookie Brayon Blake machte in Würzburg aus einem halben Ballverlust die Siegpunkte.

Foto: Frank Rieseberg

Als Brayon Blake nach dem Sieg in Würzburg stolz beim Interview stand, sorgte Joe Rahon für die entsprechende Untermalung. „MVP, MVP“, skandierte der Löwen-Spielmacher lachend. Denn Blake hatte 30 Sekunden vor dem Ende mit einer beherzten Einzelaktion für die Entscheidung gesorgt, als er mit...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.