Zu wenig Tore für zu viele Chancen

Wolfsburg.  Die Grizzlys Wolfsburg verlieren den Test in Braunlage gegen die Kölner Haie mit 2:4. Manager Fliegauf: „Haben zu kompliziert gespielt.“

Gut besucht: Stürmer Kris Foucault und die Grizzlys spielten in Braunlage gegen die Kölner Haie.

Gut besucht: Stürmer Kris Foucault und die Grizzlys spielten in Braunlage gegen die Kölner Haie.

Foto: Jelinek / GSD

Noch hat Pekka Tirkkonen, der neue Trainer der Wolfsburger Grizzlys, ein bisschen Arbeit vor sich. Nach dem Sieg gegen Ingolstadt nach Penaltys und der Niederlage gegen Straubing ging am Freitag der dritte Test gegen einen Rivalen aus der DEL verloren. Mit 2:4 (1:3, 0:0, 1:1) musste sich der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.