Webcam zeigt Turm-Aussichten von Burg Lichtenberg

Lichtenberg.  Der Förderverein Burg Lichtenberg zeigt die Bilder auf seiner Internet-Seite. Die Führungen an der frischen Luft samt Turmaufstieg starten im April.

Der Aussichtsturm der Burg Lichtenberg bietet nicht nur Krähen-Besuchern einen Ausblick über die Umgebung – ab sofort auch per Webcam-Bildern im Internet.

Der Aussichtsturm der Burg Lichtenberg bietet nicht nur Krähen-Besuchern einen Ausblick über die Umgebung – ab sofort auch per Webcam-Bildern im Internet.

Foto: Förderverein Burg Lichtenberg / Webcam

Die auf diesem Foto zu sehende Krähe möchte die Aussicht über Lichtenberg und die davor liegende Landschaft einmal in Ruhe genießen. Gelegenheit dazu hat sie auf dem Aussichtsturm der Burg Lichtenberg – wo sie von der sich neuerdings dort in Betrieb befindlichen Web-Kamera aufgenommen wurde.

Der Ausblick aus luftiger Höhe steht damit allen Internet-Nutzern auf der Webseite des Fördervereins Burg Lichtenberg unter www.fv-burg-lichtenberg.de/webcam.php. zur Verfügung. „Das Bild wird alle 10 Minuten erneuert“, erklärt Förderverein-Mitglied Günter Hein.

Aber auch der ganz reelle Turm-Aufstieg ist nach wie vor möglich: Ab April finden wieder an jedem ersten Sonntag im Monat Führungen über das Gelände der Burg Lichtenberg statt – samt Vorführung der dort ausgestellten Blide – einer Wurfmaschine – und eben des Aussichtsturms.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder