25-Jährige übersieht wartendes Auto – Unfall

Lebenstedt.   Bei dem Auffahrunfall entsteht ein Schaden von 9000 Euro. 

Bei dem Auffahrunfall entsteht ein Schaden von 9000 Euro. 

Bei dem Auffahrunfall entsteht ein Schaden von 9000 Euro. 

Foto: Stefan Puchner / dpa

Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person hat sich am Mittwochmittag auf der Theodor-Heuss-Straße ereignet. Ein 51-jähriger Autofahrer aus Dassel musste laut Polizeimeldung an der Einmündung zum Hüttenring an der dortigen Ampel halten. Dies bemerkte eine hinter ihm fahrende 25-Jährige aus Salzgitter zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf den PKW des 51-Jährigen auf. Durch den Aufprall wurde der Fahrer aus Dassel leicht verletzt. Sein Wagen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe beträgt circa 9.000 Euro.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder