Eismeister aus Salzgitter bei Disney On Ice in Oberhausen

Salzgitter.   Der Beruf ist gerade in Norddeutschland sehr gefragt.

Sascha Krause und Arne Lorenz posieren mit Mickey und Minnie-Maus in der König-Pilsener-Arena.

Sascha Krause und Arne Lorenz posieren mit Mickey und Minnie-Maus in der König-Pilsener-Arena.

Foto: Privat

Ende November erreichte die die Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH ein Hilferuf aus der König-Pilsener-Arena in Oberhausen: „Eismeister für die Veranstaltung Disney On Ice gesucht“. Eine Eiskunstlaufshow, die einige der beliebtesten Disney Klassiker, wie zum Beispiel „Die Eiskönigin – völlig unverfroren“ und „Die Schöne und das Biest“, effektvoll inszeniert. Das nötige Equipment war vorhanden, jedoch fehlten qualifizierte Eismeister.

Für die Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH war klar, dass sie versuchen zu helfen. Nach kurzen Gesprächen mit dem Veranstalter schickte Geschäftsführer Walter Strauß im Dezember zwei seiner erfahrenen Eismeister, Sascha Krause und Arne Lorenz, für fünf Tage nach Oberhausen in ein kleines Abenteuer.

Die beiden Eismeister sind seit vielen Jahren in Salzgitter vorrangig für die Eisaufbereitung des öffentlichen Laufs und für das regionale Eishockey zuständig. Sie kennen und verstehen ihr Handwerk und konnten so auch mit einer in die Jahre gekommenen Zamboni Eisaufbereitungsmaschine eine qualitativ hochwertige Eisfläche garantieren, teilen die Verantwortlichen der Eissporthalle mit.

Die Eisfläche wurde speziell für die Show für ein großes internationales Team aus Eiskunstlaufprofis aufgebaut. Für sieben Veranstaltungen mit jeweils rund 6.000 Zuschauern waren die Beiden im Einsatz. Die Zusammenarbeit mit dem internationalen Team auf dem Eis und hinter den Kulissen war ein spannendes Erlebnis.

„Es war eine ganz besondere Erfahrung für uns! Normalerweise fahren wir nicht vor so vielen Gästen für so eine große Veranstaltung, das war für uns sehr aufregend!“ so Arne Lorenz. „Ich bin sehr froh, dass wir helfen und dadurch weitere Erfahrung sammeln konnten. Wir haben Minnie- und Micky-Maus kennengelernt! Die Show war wirklich sehr schön inszeniert, sowas sollten wir auch mal wieder in Salzgitter haben!“ ergänzt Eismeister Sascha Krause.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder