Verabschiedung

361 Ostfalia-Absolventen sagen Campus Salzgitter Tschüss

| Lesedauer: 2 Minuten
Die Ostfalia verabschiedet ihre Absolventen.

Die Ostfalia verabschiedet ihre Absolventen.

Foto: Ostfalia

Calbecht.  15 Ehemalige wurden als Jahrgangsbeste ausgezeichnet. Wen Studierende zum besten Professor und Dozenten des Jahres wählten, lesen Sie hier.

Es war für einige das letzte Mal, dass 361 Absolventinnen und Absolventen der Ostfalia Hochschule ihren Campus in Calbecht besuchten: Am Samstag wurden die Studentinnen und Studenten, die ihren Abschluss im Jahr 2022 erfolgreich gemeistert haben, endgültig verabschiedet.

430 kamen zur Verabschiedung, auch Familienangehörige und Freunde

Zur Verabschiedung hatte der Dekans der Fakultät Verkehr - Sport - Tourismus-Medien, Professor Dr. Heinz-Dieter Quack, eingeladen. Dem folgten nach Angaben der Hochschule rund 430 Alumnae und Alumni, aber auch Familienangehörige und Freunde. Nach zwei Jahren der pandemiebedingten Pause freuten sich alle Teilnehmenden, diesen Lebensabschnitt gebührend feiern zu können, heißt es in einer Ostfalia-Mitteilung.

Von Seiten der Stadt Salzgitter habe der erste Bürgermeister, Stefan Klein, die Glückwünsche zum bestandenen Hochschulabschluss überbracht. „Das Lernen ist für Sie jetzt nicht vorbei – es fängt gerade erst richtig an! Sie gehören nun zur akademischen Elite unseres Landes. Nehmen Sie Ihre gesellschaftliche Verantwortung wahr, hinterfragen Sie, gestalten Sie mit, zeigen Sie Haltung!“, mit diesem Aufruf an die Ehemaligen wird Dekan Quack in der Mitteilung zitiert.

Es gab auch ein Beiprogramm mit Comedy-Duo

Für die musikalische Untermalung sorgte demnach Jan Behrens am Piano, zudem gab es im Beiprogramm das Comedy-Duo Fool-Tool. Höhepunkt der Veranstaltung war laut Ostfalia die Auszeichnung von 15 Absolventinnen und Absolventen, die als Jahrgangsbeste ihr Bachelor- oder Masterstudium abgeschlossen haben. Neben ehemaligen Studierenden seien auch Lehrende ausgezeichnet worden.

Zum besten Professor des Jahres wählten die Studierenden demnach Professor Andreas Kölmel, Professor für Medienproduktion. Bestnoten erhielt auch Dipl. Kfm. Carsten Wiljes von den Studierenden für seine Lehre. Er arbeitet am Institut für Verkehrsmanagement und wurde zum Dozenten des Jahres gekürt.

Lesen Sie auch:

Das müssen Erstsemester in Salzgitter gemacht haben

Medienprofi Rau aus Salzgitter wird neuer Dekan der Ostfalia

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de